Kirchengemeinderat St. Wolfgang

"Der Kirchengemeinderat (KGR) ist die Vertretung der Kirchengemeinde. Er trägt mit dem Pfarrer zusammen die Verantwortung für das Gemeindeleben und sorgt dafür, dass die Gemeinde ihre Aufgabe als Trägerin der Seelsorge wahrnehmen kann. Er fasst die für die Erfüllung der Aufgaben der Kirchengemeinde notwendigen Beschlüsse und ist für deren Umsetzung verantwortlich." (Kirchengemeindeordnung der Diözese Rottenburg).

Der KGR der Kirchengemeinde St. Wolfgang wird von Pfr. Knäbler geleitet. Neben dem Pfarrer besteht der KGR derzeit aus acht Mitgliedern.

Zweite Vorsitzende ist Petra Neugebauer. Ihre Stellvertreterin ist Dr. Annette Albers.

Die weiteren Mitglieder des KGRs sind Robert Alf, Axel Baumgartner, Katrin Brörmann (stv. Schriftführerin), Dr. Klaus-Walter Heyers (im Bild fehlend), Sonja Laux und Birgitta Steinacker (Schriftführerin).