Palmweihe

Palmenweihe auf dem Schwillehof und: Was uns der Esel am Palmsonntag sagen möchte...

Palmsonntag

Die Kar- und Osterwoche beginnt mit dem Palmsonntag.
Eine Vorberereitung dazu sind der Palmzweig oder das Palmkreuz.
Die einfachste Art ist es, an einen Stab oder Naturholzast vom Spaziergang, grüne Zweige zu binden. Daran lassen sich ein Osterei als Zeichen des Lebens befestigen und schöne Bänder.
Am Palmsonntag, am 5. April, werden wir dazu einen Segen auf unsere Homepage stellen.

Hier gibt es die biblische Erzählung und noch eine Idee!