Glaube in Bewegung

Den Alltag hinter sich lassen, sich tanzend bewegen, zur Ruhe und zur eigenen Mitte finden. Klassische und traditionelle Musik, Lieder und Taizé-Gesänge bringen uns in Bewegung. Ein Wort aus der Schrift, Bilder und meditative Impulse regen an zu neuen spirituellen Erfahrungen. Die Tänze werden angeleitet und wiederholt, so dass jeder und jede ohne große Vorkenntnisse mittanzen kann. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Termine 2019/20

21.  November 2019

12.  Dezember 2019

16.  Januar 2020

13. Februar 2020

19. März 2020

23. April 2020

14. Mai 2020

18. Juni 2020

23. Juli 2020

von 19.30 – 21 Uhr im Meditationsraum Augustin-Bea-Haus, Reutlingen, St. Wolfgang-Str.10

Tanzanleiterinnen:

Gabriele Ruppert, Gemeindereferentin, Ausbildung in therapeutischem Tanz, Tel.742668

Corinna Sehl, Pastoralreferentin, Tanzleiterin für „Bibel getanzt“, Tel. 3649537

 

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und Schuhe mit, die zum Tanzen geeignet sind.

Im Tanz bei sich

im Tanz frei fühlen

Freiheit entfalten

sich frei tanzen  

Alltag weit hinten lassen

leicht werden

es ist schon alles da 

In mir

das Kleine und das Große

das Eckige und das Fliegende

das Starre

kein Muster  

Was will da raus

was in mir steckt

Ja so bin ich auch

und ja so bin ich auch 

Der Tanz zeigt mir

was der Kopf nicht denken kann. 

                                   Erich Ruhl-Bady