Erfolgreiche Sternsingeraktion

„Wir haben ganz viele Menschen glücklich gemacht!“ – „Wir haben uns untereinander angefreundet!“ – Wir waren bis in die Nacht unterwegs!“ --- so begeistert und fröhlich waren die Reaktionen der Sternsinger, als sie nach ihrem großartigen Einsatz zurück gekommen sind. In der ganzen Seelsorgeeinheit waren sie unterwegs, um die Weihnachtsbotschaft in die Häuser zu tragen und die Menschen und Wohnungen zu segnen.

Ihr Einsatz galt dieses Jahr v. a. den Kindern, die in Flüchtlingslagern, in Kriegs- oder Krisengebieten leben müssen. „Frieden fängt mit einem Lächeln an“ – diese Botschaft wollen wir auch nach der Sternsingerzeit in unseren Alltag mitnehmen!

Ein großes DANKESCHÖN allen Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen, die die Aktion geplant und durchgeführt haben! Ein herzliches DANKE allen, die ihre Türen und Herzen geöffnet und im Gottesdienst  gespendet haben, um den Kindern dieser Welt das Leben ein bisschen heller zu machen. Der Gesamterlös der Seelsorgeeinheit beträgt: 12.525,75 €